Vorbereitung auf die Verkaufspraxis von Finanzdienstleistern

Verkaufsfertigkeiten stärken, optimale Vorbereitung auf die Beratungssituation.
Verkaufsfertigkeiten stärken, optimale Vorbereitung auf die Beratungssituation.

Fach- und Sachwissen lässt sich im Finanzdienstleistungsbereich in jedem Fall per Fernstudium vermitteln. Gewisse Grenzen gibt es aber beim Training von Situationen wie einer Prüfung oder eines Verkaufs- oder Beratungsgespräches.

Wenn ein Trainer, Dozent oder Coach lange Vorträge hält, kommen die Teilnehmer auch nicht wirklich weiter. Optimal ist ein Training in Präsenzform, bei dem der Trainer höchstens die wichtigsten Punkte in der Theorie anschneidet. Anschließend sollte es in die praktische Umsetzung gehen, bei der unmittelbar korrigiert und nochmal probiert werden kann.

Nur durch solche praktische Arbeit und Übung bekommt der Teilnehmer die erforderlichen Erfahrungswerte, um sich eine individuelle und seinem Typ entsprechende Beratungskompetenz aufbauen zu können.

atheus-Teilnehmer können die erforderlichen Fertigkeiten in den zweitägigen Präsenzseminaren im Trainingscenter in Hamburg entwickeln und vertiefen:

Entwicklung der persönlichen Gesprächskultur, Anwendung einer optimierten Gesprächsführung, Kommunikation und Einfühlungsvermögen, bewusst anwenden, Stärkung Ihrer Überzeugungsfähigkeit.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Ausbildung, eLearning, Verkaufspraxis, Vertrieb und getaggt als , , , , , , , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Kommentare sind geschlossen.